Update TEST Lancôme Cils Tint semi-permanente Mascara


20140807-164416-60256753.jpg
Hallo,

Hier nun endlich mein Fazit des Tests der semi-permanentem Wimperntusche von Lancôme. Ich bin ziemlich begeistert. Sie hat tatsächlich drei Tage lang gehalten. Am letzten Tag war die Farbe zwar nicht mehr so intensiv schwarz aber man hat immer noch einen deutlichen Unterschied zu den ungeschminkten Wimpern gesehen. Für mich eine tolle Sache wenn ich eigentlich keine Lust oder Zeit zum Schminken habe.
Vor einigen Jahren habe ich mir mal bei der Kosmetikerin die Wimpern färben lassen. Das Ergebnis sah toll aus, ich hatte aber das Gefühl das es meinen Wimpern nicht gut tut. Ich habe empfindliche Haut, und es sind mir dann danach doch mehr Härchen ausgefallen als sonst.
Die Cils Tint Tusche aber scheint meinen Lashes nicht zu schaden. das Resultat hält zwar nicht so lange wie das Ergebnis bei der Kosmetikerin, aber für mich ausreichend, da ich mich sowieso an einigen Tagen der Woche sicher schminke und dann meine normale volumengebende Wimperntusche benutze. Ausserdem ist die Cils Tint deutlich günstiger als das regelmässige Färben beim Profi und ich kann es selber zuhause machen.
Leider konnte ich die Tusche noch nicht im Schwimmbad testen, bis jetzt war es mir zu kalt um den Kopf unterzutauchen 😁. Die tägliche Dusche hat das Produkt aber gut überstanden. Natürlich ohne ausgiebiges Dranreiben. Danach „kämme“ ich meine Wimpern mit einem Bürstchen (eine ausgediente gesäuberte Mascarabürste tut es auch) zurecht, da nach der Nacht die feinen Wimpern nicht mehr so schwungvoll sind, genau wie ich.
Wenn ich mich mehr schminken möchte (im Moment habe ich Eyeliner wiederentdeckt) und bis dahin die drei Tage mit der Cils Tint noch nicht abgelaufen sind, trage ich die „richtige“ Wimperntusche einfach drüber auf und am Abend beim Abschminken muss ich nur dran denken keine zwei Phasen Lotion zu benutzen, dann bleibt die Cils Tint dran.

Eigentlich ganz einfach und für mich ein tolles Produkt! Was denkt Ihr darüber?

Liebe Grüsse,

Julie

Lancôme Cils Tint semi-permanente Mascara TEST

imageHallo,

Die neue Wimperntusche Cils Tint von Lancôme verspricht eine kleine Revolution: eine pflegende Mascara, die 72 Stunden halten soll. Ideal auch für die Wochenenden, die Ferien, oder den Sport.

Wie bitte, ich soll mich 72 Stunden lang nicht abschminken??

Doch, laut Lancôme ist duschen, baden oder schwimmen kein Problem, genauso wenig wie abschminken am Abend. Allerdings darf das nicht mit einem Zweiphasenreinigungsprodukt geschehen sondern mit einer Eau micellaire. Ich finde, es ist weniger eine Mascara als mehr eine Tönung der Wimpern. Man begegnet hier in erster Linie Farbe, nicht vorrangig Volumen und Länge.

Lancôme verspricht

  • Eine semi-permanente Färbung der Wimpern für 72 Stunden
  • Sehr wasserfest und widerstandsfähig
  • Stärkung und Schutz der Wimpern
  • Intensivierte Tönung der Wimpern und natürliche Definition

Ist dann die komplette Entfernung der Wimperntusche erwünscht, muss man das mit einer Lotion Bi-Phase (diese Flüssigkeiten, die man schütteln muss), machen zum Beispiel mit dieser hier. Worin liegt jetzt der Unterschied zu einer wasserfesten Mascara? Nun bei einer wasserfesten Mascara wird viel mehr Produkt auf die Wimpern aufgetragen was bei der semi-permanenten Wimperntusche von Lancôme nicht der Fall ist. Falls ihr also mehr Volumen oder Länge von euer Wimperntusche erwartet, werdet ihr von dieser enttäuscht sein. Hier geht es in erster Linie um Farbe.

Links ohne Tusche, rechts mit Cils Tint

Was soll mir diese Mascara denn bringen?

Für Frauen, die sich nicht täglich schminken möchten und trotzdem ihre Augen betonen möchten, kann diese Tusche hilfreich sein. Denn einmal aufgetragen, hat man 3 Tage Ruhe, so zumindest die Werbung. Auch wenn Eure Wimpern hell sind, bringt sie Euch mehr Ausdruck. Ich benutze sie, da mir persönlich zum Beispiel das tägliche komplette Abschminken mit Augenmake-up-Entferner und Wattepad lästig ist und man aber einfach frischer mit etwas Färbe auf den Wimpern aussieht. Ich mag die schnelle Reinigung mit einem Waschgel oder sonstigen Produkten die ich mit Wasser abspülen kann. Das geht schnell und das Resultat ist sauber. Ob die Wimperntusche dem standhält, werde ich berichten.

Habt einen schönen Tag,
Eure Julie