VisaCare von Philips im TEST

imageElektrische Geräte im Bad haben dort spätestens seit der Schallzahnbürste Eintritt erhalten. Auch ich habe schon den VisaPure von Philips und die Clarisonic probiert, und ja, eine Schallzahnbürste und einen AirFloss benutze ich täglich. Auch von Philips.

Seit Monaten teste ich den VisaCare zweimal wöchentlich, was zu meiner festen Routine wurde.

 

Gib eine Beschriftung ein

Das VisaCare DualAction Air Lift- und Peelingsystem massiert die Haut und fördert so die Durchblutung, während abgestorbene Hautzellen entfernt und die natürliche Zellenerneuerung unterstützt wird.

Der VisaCare soll straffere, jugendlicher aussehende Haut ermöglichen und ist für alle Hauttypen geeignet. Und tatsächlich, meine Haut ist glatter, strahlender und fühlt sich straffer an. Um einen richtigen vorher nachher Vergleich ziehen zu können, habe ich den VisaCare auch auf einer Narbe gewendet. Vor einem Jahr habe ich mir am Unterarm eine kleine aber recht tiefe Schürfwunde zugezogen. Die Narbe ist heller, flacher und unscheinbarer geworden. Wow! Wie geht das?

 Die Vakuumsmassage regt intensiv die Mikrozirkulation an. Die Haut wird sanft angehoben, wodurch die unteren Schichten massiert werden. Die Durchblutung steigt, und Sauerstoff und Nährstoffe werden an die Oberfläche transportiert. VisaCare wurde mit einer Dehnungsfunktion entwickelt, um die Produktion von Kollagen und Elastin anzuregen.

Der Peelingaufsatz entfernt sanft einen Teil der oberen Hautschicht und verstärkt die zweite Hautschicht. Dadurch wird die Haut glatter und strahlender. Er entfernt auf sanfte Weise Unebenheiten und Hautschuppen, und das viel effizienter, als es manuell möglich wäre. Die Haut wird angeregt, neue Zellen zu produzieren. Für ein strafferes Gefühl in 4 bis 6 Wochen.

Das Gerät wurde mit führenden Wissenschaftlern und Dermatologen entwickelt. Die Bedienung ist einfach und in fünf Minuten fertig.  Die Anwendung ist kabellos und nach einmaligem Aufladen über Nacht braucht man für 3 Wochen nicht nachzuladen! Ein Video der Anwendung findet Ihr hier.

Erwiesene Wirksamkeit:

Testerinnen gaben an, dass sich ihre Haut nach der Anwendung straffer anfühlt. 93 Prozent empfanden sie sofort als glatter. 84 Prozent berichteten, dass ihre Haut strahlender aussieht und bei 87 Prozent der Frauen nahm die Haut nach der Anwendung Pflegeprodukte besser auf. (Independent test results on 75 consumers at 4 weeks treatment, UK 2014) Quelle: Philips

Ja, das Gerät ist nicht billig, zirka 250€  muss man ausgeben. Allerdings überzeugen mich die Resultate sehr und ich habe auch sonst lange Freude an meinen Philips Geräten. Mein Wecker spielt seit zwölf Jahren jeden Tag ein Lied um mich zu wecken. Die Sonicare hilft mir seit Langem meine Zähne in Schuss zu halten. Viele weitere Geräte begleiten mich täglich. Hoffentlich bleibt mir auch der VisaCare so lange treu.

Fragen zum VisaCare könnt Ihr gerne in den Kommentaren stellen.

Noch eine Erklärung zu meinen Berichten: die Textabschnitte, die hellgrau sind (wie dieser), sind Informationen, die vom Hersteller des jeweiligen Produktes stammen.

Alles Liebe,

Julie

Bare Minerals Complexion Rescue TEST

imageDank Bare Minerals durfte ich diese neue getönte Feuchtigkeitspflege testen. Es handelt sich um ein Creme-Gel. Feuchtigkeitsspender und spezielle Pigmente sorgen dafür, dass bei Hautkontakt sofort Feuchtigkeit eingeschlossen wird und das Produkt schnell einziehen kann. Laut einer Studie aus den USA steigert die Pflege den Feuchtigkeitsgehalt der Haut um durchschnittlich 215 % nach einer Woche!

Bei zehn Farbnuancen sollte jeder seinen Ton finden können. Das Produkt ist eine Mischung aus BB, und CC Creme, die Deckkraft ist leicht, lässt sich aber steigern indem an gewünschter Stelle noch etwas mehrmals Creme-Gel aufgetragen wird. Besonders wichtig für mich ist, dass das Produkt einen Lichtschutzfaktor 30 enthält, und nicht maskenhaft abdeckt. Im Gegenteil, die Haut strahlt, ist nicht komplett matt, passend zu dieser Jahreszeit. Sommersprossen zB werden nicht komplett abgedeckt und scheinen durch. Ich habe die Pflege mit der Smoothing Face Brush aufgetragen, so wird das Finish noch makelloser, bisschen wie Airbrush. Der Pinsel haart so gut wie gar nicht und lässt sich auch für andere Foundations benutzen.

Falls ihr volle Deckkraft, maskenhafte Gesichter, dicke Schichten Makeup bevorzugt, seid ihr bei diesem Produkt falsch. Falls Ihr aber auf der Suche nach dem natürlichen Glow schöner Haut seid, und, falls nötig, gewillt seid eventuelle kleine Makel (Augenringe, Pickel) zusätzlich abzudecken, werdet Ihr diese Pflege lieben. Im Alltag trage ich es auf die nackte Haut auf und wenn es ein langer Tag wird, pudere ich die T-Zone ganz leicht mit meinem Lieblingspuder ab. Das war’s. Ich bin happy damit!

Noch mehr Infos gibt es hier.

Und hier:

http://youtu.be/bj47Q5aMi0o

HydraFacial – die Gesichtsbehandlung der Stars für Männer und Frauen

Hightech für die Haut.

Wenn eine Gesichtsbehandlung in letzter Zeit für Furore sorgt dann ist es HydraFacial md. Viele Stars schwören darauf und die Ergebnisse sollen spektakulär sein. Im Vital Resort im Victor’s Residenz-Hotel Schloss Berg in Perl-Nennig habe ich mich angemeldet um dieses Treatment zu probieren. Lesley Martin, eine junge Kosmetikerin die ich sehr schätze, beginnt mit der Reinigung der Haut. Hierbei wird auch das Makeup entfernt. Mit dem Gerät wird dann eine sanfte Lymphdrainage ausgeführt, dies ist optional, je  nachdem welches HydraFacial gewählt wurde. Lymphdrainage klingt erstmal schmerzhaft, ist es aber nicht. Im Gegenteil, es fühlt sich wie eine kleine Massage an. 

Jetzt geht’s los. Mit dem speziell patentierten Behandlungsaufsatz werden die abgestorbenen Hautzellen abgetragen. Im selben Arbeitsgang werden durch den HydraFacial-Vortex-Aufsatz spezielle Vitaminkomplexe in die Haut eingeschleust. Das Serum weicht den Talg auf und trägt abgestorbene Hautschuppen während des Peelings ab ohne die Haut zu reizen. Es ist die nächste Generation der AHA Säuren; eine ph-neutrale Mischung bestehend aus Glykol-, Milch- und Salizylsäure.

Anschließend beginnt die gründliche Ausreinigung der Poren und Talgkanäle.
Durch einen Spiral-Aufsatz werden jetzt alle Unreinheiten (Pickel und Mitesser) gezielt aus allen Talgkanälen gesaugt.
Die ganze Prozedur ist effektiv und absolut schmerzlos.

Da die Haut jetzt rein ist und die Poren und Talgkanäle gründlich gereinigt sind, lassen sich hochwirksame Substanzen wie Antioxidantien, Vitamine und Hyaluronsäure durch den HydraFacial-Vortex-Aufsatz gezielt in die Haut einschleusen.  

 Je nachdem welches Treatment ausgewählt wurde, wird die Haut auch noch mit Lichttherapie behandelt. 

Zum Abschluss wird noch eine hauttypgerechte Pflege aufgetragen.

Das Resultat: absolut sehenswert, kleine Fältchen wirken aufgepolstert, die Haut sieht frisch und entspannt aus, Unreinheiten sind kaum noch sichtbar, die Poren sehen „sauber“ aus.

Sicher nicht die günstigste Behandlung, dafür aber eine die was bringt. Dazu noch für die meisten Hauttypen anwendbar und absolut schmerzlos. Ich werde wieder kommen.

Pro 7 taff hat die Resultate eines HydraFacial im folgenden Film sogar von Dermatologen bestätigen lassen.

http://youtu.be/SI9R0ve7kmA

The Body Shop Fuji Green Tea

Die Zeit, in der leichte frische Düfte wieder mehr Freude machen, naht mit großen Schritten. Bei The BodyShop habe ich einige Produkte der neuen Green Tea Linie gekauft. Sie werden von The BodyShop wie folgt beschrieben:

imageWecken und beleben Sie Ihre Sinne mit dem eleganten Bouquet unseres zitrusfrischen Fuji Green Tea™ Eau de Cologne. Dieser aparte Duft bildet eine perfekte Harmonie aus grünem Tee, Bergamotte, Zitrone und Mandarine als spritziger Kopfnote, der in eine blumige Herznote aus Kamelie, Jasmin und Veilchen übergeht. Erfrischend leicht und spritzig wird er zu einem klassischen, aparten Duft für den Tag.

imageErleben Sie die erfrischende Feuchtigkeitspflege unseres herrlich leicht und spritzig duftenden Fuji Green TeaTM Body Sorbet. Die angenehm kühle Sorbet-Textur wird sofort von der Haut aufgenommen und schenkt Ihrer Haut einen erfrischenden Feuchtigkeits-Kick. Versorgt die Haut bis zu 24 Stunden mit Feuchtigkeit. Leichte Pflege, die schnell einzieht. Enthält antioxidativen, grünen Tee aus Japan.

imageWaschen Sie den Stress des Tages ab mit unserer Fuji Green Tea Peeling-Seife mit dem erfrischenden Duft. Die Seife enthält echte Grünteeblätter, reinigt Ihre Haut und hinterlässt einen frischen Duft. Entfernt Hautschüppchen. Eignet sich für Hände und Körper

imageDer Duft der Linie gefällt mir gut, frisch und sauber. Die Konsistenz des Body Sorbet ist sehr samtig, ein bisschen wie Gel, kühl und feuchtigkeitsspendend. Es gibt noch andere Produkte in der gleichen Linie, wie eine Body Lotion, eine Body Butter, Body Scrub, Duschgel und ein Badezusatz.

GEWINNSPIEL: Für alle, die das Eau de Cologne und das Body Sorbet gut finden, gibt es sie zusammen mit anderen Produkten bald auf meinem Facebook Account zu gewinnen. Also schaut rein und bitte fleißig teilen.

Garnier Hautklar 3 in 1 Reinigung Peeling Maske TEST

Dank Garnier durfte ich die Garnier Hautklar 3 in 1 Reinigung- Peeling-Maske testen. Die siebzehnjährige Catarina hat für Julielovesbeauty das Produkt über mehrere Wochen probiert. Ihr Fazit:

„Reinigung, Peeling, Maske 3 in 1“. So vielversprechend es klingt, ist es auch. Ich habe das Produkt über einen längeren Zeitraum getestet und bin sehr zufrieden damit. Bisher habe ich viele Produkte ausprobiert, um mein Hautbild zu verbessern. Ich wurde nie von vielen Unreinheiten geplagt, aber ab und zu neigt jede Haut zu kleinen Pickeln.

Da ich der Meinung bin, dass man seiner Haut auch mal Ruhe gönnen sollte, habe ich mich dazu entschieden das Produkt ein- bis zweimal die Woche als Maske zu verwenden und nicht täglich als Reinigung. Damit bin ich sehr zufrieden. Vielleicht ist für unreinere Haut die tägliche Reinigung geeigneter, das müsst Ihr dann einfach ausprobieren.
Nach dem Auftragen verhärtet sich die Maske leicht, sodass man zusätzlichen einen kurzen Entspannungseffekt der Gesichtsmuskeln erzielt. Also ein bisschen Zeit zum Chillen. „Die Tonerde beruhigt, reinigt und mattiert die Haut“ Und das stimmt auch. Durch die leichte Kühlung entspannt sich die Haut und fühlt sich nach dem Abwaschen zart an. Ich persönlich konnte ein sichtbares Ergebnis erzielen. Natürlich gehört dazu auch eine gute Pflege und Geduld, Unreinheiten verschwinden selten über Nacht. Mein Fazit: Ich bewerte Garnier Hautklar 3 in 1 absolut positiv, da ich finde, dass die Anwendung einfach ist, man kann währenddessen ein wenig ruhen und erzielt ein gutes Ergebnis.

Liebe Grüße!

Mein Sonntags-Liebling: Balea Enzym-Peeling

Schön sauber machen…!

Sonntags haben viele Menschen etwas mehr Muße als sonst und vielleicht findet sich ein bisschen Zeit für extra Hautpflege. Ich möchte heute das Balea Enzym-Peeling testen, für ca. 2,5€ im DM gekauft.

Wie funktioniert so ein Peeling? Enzyme spalten Eiweißbausteine, und so lockern diese Peelings abgestorbene Hautzellen, die nach der Einwirkzeit einfach abgewaschen werden. Enzymatische Peelings sind schonender und wirken besonders gleichmäßig. Die Durchblutung der Haut wird jedoch nicht angeregt, dies kommt insbesondere Menschen mit Rötungen und Rosacea zugute.

Geeignet auch für empfindliche Haut und trockene Haut.

In mechanischen Peelings sind Körnchen drin, und die rubbeln die abgestorbenen Hautzellen ab. In enzymatischen und auch in chemischen Peelings (meistens mit speziellen Säuren) sind keine Partikel vorhanden.

Mir gefällt dieses Peeling sehr gut, es kribbelt und brennt nicht, duftet fruchtig und macht die Haut schön weich und glatt. Für 2,5€ ein super Preis. Balea rät, es 1-2 mal die Woche anzuwenden. Nach dem Auftragen ist es komplett durchsichtig, man erschreckt seine Mitmenschen also nicht wie mit dieser Maske 😉 Vor jedem Peeling sollte man sich Abschminken und das Gesicht reinigen, sonst reibt man sich den „Schmutz“ nur unnötig in die Poren. Die empfindliche Augenpartie aussparen. Nach Peelings unbedingt Sonnenschutz benutzen, da die Haut dann noch lichtdurchlässiger ist.

Ein Peeling ist allerdings nicht immer gut; ist die Hautbarriere gestört oder leidet man unter Entzündungen, sollte sie durch ein Peeling – egal welcher Art – nicht weiter irritiert werden. Bei Zweifeln fragt bitte den Dermatologen.

Ich hoffe Ihr habt einen fröhlichen Sonntag mit lieben Menschen.

Julie